Was bedeutet für dich ERFOLG?

"Um Erfolg handelt es sich, wenn Personen oder Personenvereinigungen die gesetzten Ziele erreichen [...] Persönliche Ziele können materielle Ziele sein, wie zum Beispiel Einkommen oder Karriere und emotionale bzw. immaterielle Ziele wie etwa Annerkennung oder Glück." (Quelle: wikipedia)

Was aber passiert, wenn wir das Gefühl haben, dass sich unser wichtigstes Ziel (z.B. Glück bzw. Glücklichsein) nur mit viel Geld erreichen lässt?

Wird dann nicht unser Tun von der Gier nach immer mehr Geld und Wohlstand bestimmt, um (hoffentlich) schneller glücklich zu werden? Wird nicht jeder Schritt den wir im Leben gehen (vom bilingualen Kindergarten, Privatschule, Auslandspraktika etc.), bewusst gesetzt, um möglichst erfolgreich (= glücklich?) zu sein? Sind Karriere und daraus resultierender materieller Wohlstand ein Garant für ein glückliches Leben?

Die Mehrheit der Menschen hierzulande strebt nach mehr Erfolg und mehr Luxus. Dennoch scheinen nur die Wenigsten so richtig glücklich zu sein!? WARUM?

Wie ist das bei dir, hast du dich schon mal gefragt:

  • welche Ziele du verfolgst und was du dir von deren Erreichen erhoffst?


  • ob deine Ziele deinen individuellen Wünschen entsprechen oder nur mainstream sind?


  • ob die gewählten Mittel und Wege die Richtigen für dich sind?


Denk' mal drüber nach...


Nimm dir hin und wieder Zeit, um darüber nachzudenken und den von dir eingeschlagenen Kurs, bei Bedarf, zu korrigieren...

Das Leben ist zu wertvoll, um es zu verschwenden oder um fremde Ziele, statt der eigenen zu verfolgen ;)

                          Viel Glück!